TSV-Sponsoren

  • CGI

    CGI

  • Edeka Kötter

    Edeka Kötter

  • Bad und Heizung Fischer

    Bad und Heizung Fischer

  • Optik Euler

    Optik Euler

  • Gasthof Röttgen

    Gasthof Röttgen

  • Ford Schmelzer

    Ford Schmelzer

  • Stadtwerke Troisdorf

    Stadtwerke Troisdorf

28.12.2017 Judo

Ehrung für Seelscheider Judoka Friedrich 'Fritz' Winter

Am 2. Dezember wurde Fritz Winter für seine längjährige aktive Judozeit mit der bronzenen Ehrennadel des Nordrhein-Westfälischen Judo-Verbands (NWJV) geehrt.

Die Ehrung fand im Rahmen des "Dieter-Born-Gedächtnisturnieres" statt. Besonders wurden dabei seine Verdienst für das Judo hervorgehoben und dass er bis heute eine Vorbildposition für alle Judokas seiner Vereine einnimmt. Vor allem, dass er bis heute trotz seiner 83 Jahre aktiv ist und den Sport seit einigen Jahren im 'TSV' betreibt, freuten Vorstände und das Trainerteam des 'TSV'.

Deshalb waren nicht nur Fritz mit seiner Frau und seinem Sohn nach Bonn gekommen, sondern auch Vorstandsmitglied Manfred Frings, Abteilungsvorstände Sabine und Patrick Odenthal sowie Trainer Christian Quast, um dem Geehrten persönlich gratulieren zu können und diesen besonderen Moment im Leben von Fritz mit ihm zu teilen. Leider konnten Trainer Richard Bücher, Andrea Olschewski und der Initiator der Ehrung, Armin Quast, nicht anwesend sein.

Fritz ist seit einigen Jahren fester Bestandteil unserer Erwachsenengruppe und hat vorher im Raum Köln mehrere Vereine mitgegründet und als Trainer geleitet, zum Beispiel den Verein 'Nippon Köln'. Alle Judokas des 'TSV' wünschen Fritz weiterhin alles Gute, vor allem Gesundheit, dass er noch lange aktiv am Training teilnehmen kann und er und seine Frau Anni auch weiterhin am Vereinsleben teilnehmen können.